Veröffentlicht in Allgemein, Ernährung, Fair, Konsum, regional

Mittendrin sein – nachhaltig, fair und kreativ

Last but not least wird heute Jessika Wöhrl-Neuber, Leiterin des Familienzentrums Mittendrin, Stadt Kemnath, am letzten Tag der Fastenstaffel berichten. Liebe Jessika, lass uns mehr von Euren Zielen und Erfahrungen wissen und gib uns noch einen kleinen Ausblick, was Ihr für die Zukunft plant: „Unser Familienzentrum steht, wie die Stadt Kemnath, für Nachhaltigkeit, „Mittendrin sein – nachhaltig, fair und kreativ“ weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein

„Gscheit Essen“

01-Kochkurse-TirschenreuthBio und regional mit den Infos und Angeboten der Öko-Modellregion Steinwald – Elisabeth Waldeck verrät, wie es geht

„Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht. Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.“ Wird vor allem der erste Teil dieses Zitates von Oliver Hassencamp (dt. Schriftsteller) gerne im übertragenen Sinne angebracht, so spiegelt es in seiner Gänze auch die aktuelle Situation in Bezug auf unsere Lebensmittel wider. Nahrungsmittelskandale, ungesunde Ernährungsweisen oder eine enorme CO2-Belastung durch weite Transportwege sind nur einige Beispiele, die jeder Verbraucher durch sein Konsumverhalten und seinen ganz persönlichen Lebensstil beeinflussen kann.

„„Gscheit Essen““ weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein

Klimaschutz in der Anstalt

 

Die Anstalt

Klimaschutz ist überall angesagt – auch in der Anstalt, die in ihrer Sendung gestern einen kongeniale Raumschiff Enterprise-Parodie bot, bei der die Besatzung der Enterprise sich auf den Weg machte, zurück aus der Zukunft, den Klimaschutz auf der Erde im Jahre 2018 auf die Sprünge zu helfen bzw. nachzuforschen, warum das Vorhaben ins Stocken geraten ist. SEHENSWERT.

https://www.zdf.de/comedy/die-anstalt

Veröffentlicht in Konsum

Leiter des Reparaturcafés „Mia machn alles midanand“, Joachim Lamm, ist beim CO2-Fasten mit dabei!

Joachim Lamm (rechts) überreicht ein kleines Geschenk an die Besucherin und an den Reparateur der 60. erfolgreichen Reparatur. (Foto: Joachim Lamm)

Hallo liebe Leser!

Das Reparatur-Café im Familienzentrum Mittendrin eröffnete seine Pforten zum ersten Mal am 28.10.2017 und es war von Anfang an ein voller Erfolg. Dies zeigt vor allem eines: Vieles gehört nicht zum alten Eisen und oftmals sind es tatsächlich nur Kleinigkeiten, die gebrochen, verschmutzt, abgelöst sind, um den einwandfreien Dienst zu versagen.

„Leiter des Reparaturcafés „Mia machn alles midanand“, Joachim Lamm, ist beim CO2-Fasten mit dabei!“ weiterlesen