Veröffentlicht in Allgemein, Ernährung, Motivation, regional

Anti-Lagerkoller-Feel-Good-Klima-Challenge Nr. 3: I eat my Roots – Gemüse aus dem eigenen Garten

Heute soll das Wetter bis abends noch schön sein, der richtige Zeitpunkt für Challenge 20– eine Chance, noch ein paar Samen in die Erde zu bringen, bevor es wieder ungemütlich wird, und die Sonne zu genießen. Da treibst du auch gleich noch Sport, und in ein paar Monaten gibt’s etwas leckeres Vegetarisches aus dem Garten! Und auch jetzt kann man schon saisonal genießen oder neue Gemüsesorten testen…

Pflanzen pflanzen und saisonal essen für den Klimaschutz!

Kann man auch gleich für das Home Schooling anwenden: Sachunterricht (was pflanzt man wann, welcher Monat ist gerade, was wächst in Deutschland), für Mathe (Wenn die Erbsen 5 cm auseinander gepflanzt werden müssen und die Reihen 1,45m lang sind und ich dreieinhalb Reihen pflanzen will…) und als Lesestoff (Saatanleitungen).

Bildquellen: Gesa Thomas, http://www.pixabay.com (verändert)

Musik: Alice Merton; Text: Klima-Phoenix, gesungen von: Phoenix of Paris, 2020

Veröffentlicht in Allgemein, Ernährung, Norbert Heimbecks Klimarezept der Woche

Doppelt falscher Hase

Wer sitzt denn da im grünen Gras? Es ist der Osterhas‘, der Osterhas! An diesen Reim aus Kindertagen fühlte ich mich erinnert, als ich für das folgende Rezept allerlei Kräuter im Garten gesammelt habe. Passend zum Osterfest kommt heute ein Klassiker auf den Teller: Falscher Hase – allerdings ist unser Hase gleich doppelt falsch. Statt Hackfleisch verwenden wir nämlich Grünkern! „Doppelt falscher Hase“ weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein, Ernährung, Norbert Heimbecks Klimarezept der Woche

Auf zum Wochenmarkt!

Die Fastenzeit geht nun zu Ende. Es war mir eine Freude, hier in den vergangenen Wochen Veggierezepte vorstellen zu dürfen. Ich hoffe, ich habe zeigen können, dass man nicht unbedingt Fleisch auf dem Teller braucht, um satt und glücklich zu werden! Und dass es gar nicht schwierig ist, mit Gemüse, Kräutern und Körnern wohlschmeckende Gerichte auf den Tisch zu bringen. Also dann: Auf geht’s zur letzten Runde der klimafreundichen Fastenrezepte in diesem Jahr! „Auf zum Wochenmarkt!“ weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein, Ernährung, Norbert Heimbecks Klimarezept der Woche

Bärlauch-Gnocchi in Zitronenbutter

Njokki oder Gnotschi? Es ist immer wieder lustig anzuhören, wie manche Gäste beim Italiener diese köstlichen Knödelchen aussprechen. Wir kombinieren sie heute mit Bärlauch – neben Spinat das zweite Frühlingsgemüse, von dem ich nicht genug kriegen kann.

„Bärlauch-Gnocchi in Zitronenbutter“ weiterlesen

Veröffentlicht in Ernährung, regional

Challenge 29: 10 km zwischen Acker und Topf

Gut sehen sie ja schon aus! Die Stände am Wochenmarkt auf dem Erlanger Marktplatz. Oder freitags auf dem Rathausplatz, wo regionale Bäuerinnen und Erzeuger ihre Ware anbieten. Und nicht nur dort – in vielen Städten und Gemeinden gibt es Märkte und in den meisten ländlichen Gebieten sind Hofläden oder Verkauf ab Hof nicht fern.

„Challenge 29: 10 km zwischen Acker und Topf“ weiterlesen