Veröffentlicht in Allgemein, Ernährung, Konsum, Motivation

Die Fastenzeit ist vorbei…was bleibt?

„40“ Tage Fastenzeit liegen nun hinter mir, und mir hat es total Spaß gemacht an diesem CO2 Fasten Experiment teilzunehmen. Durch die Beiträge der anderen Teilnehmer*innen habe ich viel dazu gelernt und vor allem habe ich neue Motivation und Inspiration für einen klimaverträglicheren Alltag gewonnen. Vielen Dank euch allen dafür!

„Die Fastenzeit ist vorbei…was bleibt?“ weiterlesen

Veröffentlicht in Motivation

Tag 45: …denn sie wissen nicht, was sie tun…

Heute ist Karfreitag und als ich nominiert wurde, einen CO2-Fasten-Beitrag zu schreiben, fiel mir, ehrlich gesagt, zuerst gar nichts ein. Doch dann erinnerte ich mich an die Worte eines Pfarrers, der eine unserer neuen E-Ladesäulen im Landkreis einweihte: „Die Bewahrung der Schöpfung und der Einsatz für den Klimaschutz sowie der Kampf gegen den Klimawandel sind untrennbar miteinander verbunden“.

Und schon wusste ich, Karfreitag und Klimaschutz passen sehr gut zusammen!

„Tag 45: …denn sie wissen nicht, was sie tun…“ weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein, Klimaschutzinfos, Motivation

Tag 44: Let’s Nudge – Stupser für den Klimaschutz

Danke für den Staffelstab Dominik, sollte ich meinen alten reparaturbedürftigen Discman irgendwo wiederfinden, komme ich gerne auf dich zu!

In meinem Beitrag möchte ich mich heute dem Thema Nudging widmen. Ihr fragt euch was das bedeutet? „Tag 44: Let’s Nudge – Stupser für den Klimaschutz“ weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein, Energiesparen und Wohnen, Konsum, Mobilität, Motivation

Tag 41: „Die Bahn kommt“ – oder auch nicht….

Der Dank für den Staffelstab geht an Lisa Güntner.

Wie jedes Jahr schenke ich dem Januar und Februar eine gewisse Beachtung in Bezug auf Umbaumaßnahmen und Ausmisten in den eigenen vier Wänden (Kellerabteil). Wie berichtet, bin ich in den Frühjahrsmonaten März und April leidtragender Allergiker. Hier dreht sich vieles um eine (angepasste) Ernährung. Durch die CO2-Fastenstaffel wurde an dieser Stellschraube weiter gedreht.

Was ich damit sagen will: Ich bin nicht abgeneigt, hier einen weiteren Fokus in den kommenden Monaten –also auch über die Beendigung der Fastenzeit hinaus- zu setzen. Die vergangenen fünf Wochen haben sich sehr positiv auf mein allgemeines Wohlbefinden, die Bekämpfung meiner Allergien sowie sportliche Leistungsfähigkeit ausgewirkt. Werde somit am Ball bleiben müssen 😉

Mens sana in corpore sano

„Tag 41: „Die Bahn kommt“ – oder auch nicht….“ weiterlesen