Veröffentlicht in Ernährung, regional

Challenge 29: 10 km zwischen Acker und Topf

Gut sehen sie ja schon aus! Die Stände am Wochenmarkt auf dem Erlanger Marktplatz. Oder freitags auf dem Rathausplatz, wo regionale Bäuerinnen und Erzeuger ihre Ware anbieten. Und nicht nur dort – in vielen Städten und Gemeinden gibt es Märkte und in den meisten ländlichen Gebieten sind Hofläden oder Verkauf ab Hof nicht fern.

„Challenge 29: 10 km zwischen Acker und Topf“ weiterlesen
Veröffentlicht in Allgemein, Ernährung, Konsum, Motivation, Norbert Heimbecks Klimarezept der Woche, regional

Challenge 21: Lade jemanden zum Essen ein

Unser soziales Netzwerk reicht dank Technik um den ganzen Erdball. Wie es den Nachbarn gerade geht oder wer das überhaupt ist, wissen wir oft nicht. Dabei hat gute Nachbarschaft neben der sozialen Komponente sogar Effekte auf den Klimaschutz. „Klimaschutz durch kurze Wege“ sagt das Bundesumweltministerium dazu. Beim Plausch am Gartenzaun können nämlich Synergieeffekte entstehen: Fahrgemeinschaften, Tausch von Werkzeug, Hilfe beim Reparieren kaputter Gegenstände und vieles mehr…

„Challenge 21: Lade jemanden zum Essen ein“ weiterlesen
Veröffentlicht in Allgemein, Ernährung, Konsum, Motivation, regional

Challenge 20: Pflanzen? Pflanzen!

Urban Gardening liegt voll im Trend. Das eigene Gemüse auf dem Balkon oder im Garten anzubauen ist Hobby, Anti-Stress-Therapie und Klimaschutz in einem. Damit möglichst bald geerntet werden kann, lohnt es sich die Pflanzen bereits jetzt auf einer warmen, hellen Fensterbank anzuziehen.

„Challenge 20: Pflanzen? Pflanzen!“ weiterlesen
Veröffentlicht in Ernährung, Konsum

Challenge 11: Saisonal? Genial!

Die Fastenzeit ist geschickt gelegt. Völlerei zu betreiben war Jahrhunderte lang im März nämlich kaum möglich. Die Vorräte gingen zur Neige, das Wintergemüse war geerntet und auf den Feldern wuchs noch nicht viel Neues. Was blieb da anderes übrig als zu fasten?

Im Zeitalter des globalen Handels und der beheizten Treibhäuser haben wir fast immer alles zur Verfügung. Jedoch nicht ohne hohen Energieaufwand und dem damit verbundenen CO2-Ausstoss. Doch welche Lebensmittel haben jetzt eigentlich Saison?

„Challenge 11: Saisonal? Genial!“ weiterlesen
Veröffentlicht in Allgemein, Ernährung, Konsum, regional

Landrat Matthias Dießl genießt Gutes aus dem Fürther Land

Liebe CO2-Fastende,

als ich eingeladen wurde mich an der diesjährigen CO2-Fastenstaffel zu beteiligen, musste ich nicht lange überlegen welche Kategorie ich wählen würde. Als Landrat widme ich mich natürlich ganz dem Landkreis Fürth insbesondere den vielen tollen regionalen Produkten, die es hier bei uns gibt.

Gutes aus dem Fürther Land – warum eigentlich?

„Landrat Matthias Dießl genießt Gutes aus dem Fürther Land“ weiterlesen